Regattieren

Regattieren

Der Ruderclub Zürich unterhält eine Leistungssportabteilung mit einer professionellen Betreuung für leistungsorientierte Jugendliche und Erwachsene. Zur Verfügung steht ein stattlicher Bootspark mit allen olympischen Bootsgattungen, vom Einer bis zum Achter. Unter Leitung des Headcoachs und seiner Assistenztrainer bereiten sich die Sportlerinnen und Sportler der verschiedenen Altersklassen im ganzjährigen Training auf die nationalen und internationalen Wettkämpfe und Meisterschaften vor. Trainiert wird auf dem Zürichsee und im eigenen Fitness- und Kraftraum im Bootshaus am Mythenquai, aber auch in Trainingslagern im In- und Ausland.

Ziel ist es, für die nationalen und internationalen Wettkämpfe und Meisterschaften Club-Mannschaften zu bilden und Medaillen und Siege zu erzielen. Selbstverständlich unterstützt der Ruderclub Zürich seine Athletinnen und Athleten auch auf dem Weg in die Auswahlteams des Schweizerischen Ruderverbandes.

Leistungsorientierte Jugendliche ab dem 12. Lebensjahr sind im Ruderclub Zürich willkommen.

Trainingszeiten Regattierende

Montag:              Frei
Dienstag:           18.00 − 20.15 Uhr Junioren & Senioren
Mittwoch:          14.00 – 16.00 Uhr Junioren,  18.15 – 20.15 Uhr Senioren
Donnerstag:      17.00 – 19.00 Uhr Schülerrudern, Sommer-Semesterkurs (bis Oktober 2020)
Freitag:               06.45 – 08.45 Uhr Senioren, 18.15 – 20.15 Uhr Senioren
Samstag:            06.45 – 11.30 Uhr Junioren & Senioren
Sonntag:            06.45 – 11.30 Uhr Junioren & Senioren

 
Jugend+Sport

Jugend+Sport
Verein VERSA

Verein Versa

Nachwuchsförderung im Ruderclub Zürich

Wir vermitteln ruderinteressierten «Neulingen» ab dem 12. Lebensjahr das Rudern in Mannschaftsbooten und im Einer. Wir führen sie altersgerecht an den Wettkampfsport heran.

Für weitere Informationen gibt Head Coach Sam Glynn gerne Auskunft: trainer@rcz.ch.


Der Ruderclub Zürich ist Mitglied von VERSA, dem Verein zur Verhinderung sexueller Ausbeutung von Kindern im Sport. Wir unterstützen die Ziele von VERSA und halten uns an die VERSA-Verpflichtungen und -Verhaltensregeln.

 
Kontaktanfrage Schülerrudern Sam Glynn